System Engineer Unified Communication & Collaboration w/m

 

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. airberlin bietet einen preisgekrönten Service, die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa und zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.

 

Wollen Sie unser Team durch Ihre Mitarbeit verstärken? Dann kommen Sie zu uns an Bord!

Wir suchen für unseren IT Bereich am Standort Berlin zum nächst möglichen Zeitpunkt einen engagierten System Engineer.

Der System Engineer Unified Communication & Collaboration unterstützt das UCC Teams durch konzeptionellen Planung,  Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung unserer UCC Umgebung. Er verantworten gemeinsam mit den Kollegen des UCC Teams die gesamte Voice Kommunikationsinfrastruktur für Fixed Line (H323 & SIP), PBX, Mobile, VoIP, Lync, Medien- & Meetingraumtechnik. Durch die fortschreitende Integration von Voice & Daten ist eine administrative Unterstützung der LAN/WAN Infrastruktur, basierend auf Cisco Technik wünschenswert.

 

Aufgaben:

  • Design, Aufbau und Betrieb unserer Voice & UCC Infrastruktur (Avaya, Microsoft, Cisco, etc.)
  • Sicherstellung des Betriebs unser Voice & UCC Plattformen (2nd Level Support)
  • Implementierung von IP Telefonie, Video Conferencing Systemen und weiteren UCC Technologien im gesamten Unternehmen
  • Planung und Leitung von Teilprojekten im UCC Umfeld
  • Dimensionierung von WAN/LAN Infrastrukturen im Bereich UCC
  • Unterstützende Administration im Bereich Cisco IOS (Router/Switches) und Cisco ASA (VPN-IPSec-Technologie)
  • Betreuung und Weiterentwicklung unser gesamten UCC Technologien

 

Anforderungen:

  • Relevantes (Fach-)Hochschulstudium oder IT-Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im UCC Aufgabengebiet.
  • Erfahrung in der Teil/Leitung von IT Technologieprojekten mit Schwerpunkt UCC
  • Fundiertes Wissen im UCC Umfeld: VoIP/IP Telephony, Voicemail, Fax Integration, Sprach- und Video-Conferencing, Mobility Lösungen, LAN/WAN Technologien (Cisco Routing/Switching)
  • Eine hohe Serviceorientierung verbunden mit ausgeprägten und stressresistenten Kommunikationsfähigkeiten
  • Erste Erfahrung in ITIL-Prozessen, sowie methodische Kenntnisse im Projekt Management (Prince2, IPMA, etc.) verbunden mit agilen Arbeitsweisen sind wünschenswert.
  • Erfahrung in der Steuerung von Dienstleister (z.B. bei RollOut Projekten neuer Standorte)
  • Erste Erfahrungen mit Amazon Web Service und Azure (Office 365) sind wünschenswert
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst innerhalb des 2nd Level Supports

 

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.airberlingroup.com.

 

Interesse geweckt?

Wenn Sie sich in einem dynamischen Team verantwortungsbewusst einbringen möchten, dann freuen wir uns über Ihre Online - Bewerbung.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Hotline: 030 3434 3481 (09:00 - 15:00 Uhr)

 

Aus Gründen der Lesbarkeit sind in dem Stellenangebot nicht die männliche und weibliche Sprachform nebeneinander aufgeführt. Bewerbungen sind gleichermaßen von Frauen und Männern gewünscht.