Business Analyst of lease agreements w/m

 

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. airberlin bietet einen preisgekrönten Service, die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa und zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.

 

Wollen Sie unser Team durch Ihre Mitarbeit verstärken? Dann kommen Sie zu uns an Bord!

Wir suchen für unseren Bereich Controlling am Standort Berlin zum nächst möglichen Zeitpunkt einen engagierten Business Analyst of lease agreements.

Das Ziel dieser Position besteht in der Betreuung der ACMIO-Gesellschaften und Entwicklung eines Beteiligungscontrollings dieser Gesellschaften.

 

Aufgaben:

  • Erstellung von Businessplänen und Szenario-Rechnungen
  • Optimierung der Kostenstruktur der Leistungen der AB
  • Durchführung und Weiterentwicklung des regelmäßigen Reportings
  • Budgeterstellung, Forecast, Monatsabschlussanalyse
  • Rechnungsstellung und Rechnungsprüfung
  • Ansprechpartner für ACMIO Themen im Unternehmen
  • Bearbeitung von Ad-hoc-Anfragen
  • Vertretung des Controllers Flottenmanagement

 

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium bevorzugt im Bereich Wirtschaftsinformatik / Wirtschaftsingenieurwesen / Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikationen mit Schwerpunkt Controlling / Finanzen oder Studienrichtung Luft- und Raumfahrttechnik
  • Mind. 1 Jahr Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Gute Systemkenntnisse DWH
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.airberlingroup.com.

 

Interesse geweckt?

Wenn Sie sich in einem dynamischen Team verantwortungsbewusst einbringen möchten, dann freuen wir uns über Ihre Online - Bewerbung.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Hotline: 030 3434 3481 (09:00 - 15:00 Uhr)

 

Aus Gründen der Lesbarkeit sind in dem Stellenangebot nicht die männliche und weibliche Sprachform nebeneinander aufgeführt. Bewerbungen sind gleichermaßen von Frauen und Männern gewünscht.