Safety Representative w/m

 

airberlin ist eines der führenden Luftfahrtunternehmen in Europa und die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Durch die strategische Partnerschaft mit Etihad Airways und die Mitgliedschaft in der Luftfahrtallianz oneworld® verfügt airberlin über ein globales Streckennetz. airberlin bietet einen preisgekrönten Service, die Flotte gehört zu den jüngsten und ökoeffizientesten in Europa und zählt zusammen mit weiteren Airlines zu den Etihad Airways Partners, einer neuen Marke, mit der Etihad seit Ende 2014 gemeinsame Aktivitäten verbindet.

 

Wollen Sie unser Team durch Ihre Mitarbeit verstärken? Dann kommen Sie zu uns an Bord!

Wir suchen für unseren Bereich Maintenance Systems am Standort Berlin zum nächst möglichen Zeitpunkt einen engagierten Safety Representative.

 

Aufgaben:

  • Ansprechpartner für alle internen und externen Partner bezüglich Safety Themen
  • Bearbeitung, Bewertung und Analyse von allen technischen Vorkommnissen und Safety Berichten
  • Überwachung und Kontrolle offener Berichte
  • Ermittlung und Bestimmung von Risiken und Gefahren
  • Anfertigung von Risikobewertungen
  • Erarbeitung und Herausgabe von Safety Empfehlungen, Präventivmaßnahmen und Verfahren
  • Anfertigung von Auswertungen, Statistiken und Berichten
  • Auswertung und Bereitstellung der notwendigen Safety Daten
  • Anfertigung von Management of Change (MoC) Vordrucken und Safety Issue Risk Assessments (SIRA)
  • Teilnahme an Safety Besprechungen
  • Überprüfung von Voraussetzungen und Arbeiten von Instandhaltungsbetrieben
  • Verantwortlich für alle SMS Themen, die den technischen Bereich betreffen
  • Projekte nach Weisung des NPCA und SM/Head of Maintenance System

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Luft- und Raumfahrt/Flugbetriebstechnik oder vergleichbare Ausbildung mindestens 5 Jahren Berufserfahrung
  • Kenntnisse der Flugzeugsysteme der betreuten Flotte
  • Gute Kenntnisse der luftfahrtspezifischen Gesetze und Verordnungen (Part-M)
  • Gute Programmkenntnisse in AMOS, Saperion und AIMAS
  • Sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gutes Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Kenntnisse der Instandhaltungsdokumentation
  • Teamfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Organisationstalent
  • Systematische, sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen

 

Voraussichtlicher Eintrittstermin: schnellstmöglich

 

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter www.airberlingroup.com.

 

Interesse geweckt?

Wenn Sie sich in einem dynamischen Team verantwortungsbewusst einbringen möchten, dann freuen wir uns über Ihre Online - Bewerbung.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Hotline: 030 3434 3481 (09:00 - 15:00 Uhr)

 

Aus Gründen der Lesbarkeit sind in dem Stellenangebot nicht die männliche und weibliche Sprachform nebeneinander aufgeführt. Bewerbungen sind gleichermaßen von Frauen und Männern gewünscht.